2018 besuchten mehr als 400 Teilnehmer die Konferenzen – Mit nur einem Konferenzausweis erhalten Sie Zugang zu allen drei Veranstaltungen und mehr als 150 Referenten!


Im Rahmen der Autonomous Vehicle Technology Expo finden drei stark fokussierte Konferenzen statt, die sich der Prüfung und Validierung autonomer Fahrzeuge, der Softwareentwicklung für autonome Fahrzeuge und dem Umgang mit ethischen und technischen Herausforderungen in Sachen KI sowie den technischen Hürden und Chancen widmen, die durch das Aufkommen von noch autonomeren oder sogar „fahrerlosen Fahrzeugen“ entstehen.

Mit nur einem Teilnehmerausweis erhalten Sie neben der Messe auch Zugang zu allen drei Konferenzen, die parallel stattfinden. Bei einem täglich angebotenen Frühstück und Mittagessen können alle Konferenzteilnehmer – ganz gleich, an welcher Konferenz sie teilnehmen – Networking betreiben und neue Kontakte knüpfen. Für alle Teilnehmer, Aussteller und Besucher wird es zudem eine Cocktail-Party geben.

Im Folgenden können Sie entscheiden, welche Konferenz für Sie relevant ist. Doch vergessen Sie nicht: Mit nur einem Teilnehmerausweis erhalten Sie Zugang zu allen drei Konferenzen!


Das Autonomous Vehicle Test and Development Symposium

Diese Konferenz befasst sich mit den neuesten und zukünftigen Denkweisen und Technologien für die Autonomiestufen 2, 3 und sogar komplett fahrerlose Fahrzeuge und versammelt über 150 der international führenden Experten für die Prüfung von Fahrzeugen mit Fahrerassistenzsystemen, wobei Themen von der Sensorentwicklung über Tests auf offener Strecke bis hin zu Simulation und robusten Testmethoden für autonome Fahrzeuge reichen.


Das Autonomous Vehicle Interior Design and Technology Symposium

Die Konferenz behandelt HMI-Fragen im Zusammenhang mit der zunehmenden Autonomie von Fahrzeugen und untersucht zudem die möglichen Auswirkungen von vollständig fahrerlosen Fahrzeugen auf Technologie und Insassenschutz sowie die Chancen, die solche Fahrzeuge bei Passagierkomfort und Infotainment bieten. Es erwarten Sie Fachreferenten, die technische Lösungen präsentieren und auf die menschlichen Faktoren auf dem Pfad von autonomen Fahrzeugen eingehen. Es wird zudem Podiumsdiskussionen geben, zu denen die Teilnehmer eingeladen sind.


Das Autonomous Vehicle Software Symposium

Das Autonomous Vehicle Software Symposium widmet sich den Herausforderungen und Chancen der Entwicklung von KI und Softwareplattformen für autonome und selbstfahrende Fahrzeuge. Die dreitägige Veranstaltung ist ein absolutes Muss für alle an der Softwareentwicklung für autonome Fahrzeuge Beteiligten. Es wird zudem Podiumsdiskussionen geben, zu denen die Teilnehmer eingeladen sind.




Zukünftige Messe: Autonomous Vehicle Technology Expo 2020, 16-18 Juni 2020, Halle 7, 8, 9, 10, Messe Stuttgart, Deutschland
Zukünftige Messe: Autonomous Vehicle Technology Expo 2021, 8-10 Juni 2021, Halle 7, 8, 9, 10, Messe Stuttgart, Deutschland
Zukünftige Messe: Autonomous Vehicle Technology Expo 2022, 21-23 Juni 2022, Halle 7, 8, 9, 10, Messe Stuttgart, Deutschland