Geänderte Pläne für Automotive Testing Expo 2021 und Autonomous Vehicle Technology Test & Development Expo - Hannover Messe - ‚Wetterunabgängiges‘ Open Air Gelände + 5G ‘live’ Vorführungen

16 000 M2 FREITRAGENDES DACH

Nutzung von 16.000 qm überdachter Open Air Fläche + Luftig aufgeplanten Hallen mit direkter Frischluft fuer vollständige Messestände

VERANSTALTUNGSBEREICH

VERANSTALTUNGSBEREICH

Demobereich mit 5G

Mit ‘Live’ autonomen und anderen Fahrzeugtest-Demonstrationen durch Nutzung des 5G Netzwerkes der Messe und das Potential zur Nutzung des „Testfeld Niedersachsen für automatisierte und vernetzte Mobilität“, für Fahrzeugtests und Analysen mit Daten die direkt zu Ihrer Meeting Fläche oder Messestand fließen.

DIGITALES VERKEHRSLEITSYSTEM

Raten fuer Meetingflächen und Messestände

7 Meter breite Gänge, 16.000 qm Open Air Meetingfläche mit Firmenlogo, WLAN und 5G + limitierte und luftig aufgeplante Standflächen in 4 angrenzenden Hallen

DIGITALES VERKEHRSLEITSYSTEM


Messestandgebühren

Die Standgebühren werden gestaffelt berechnet:

bis einschließlich 36 m2 liegen die Kosten bei 490 EUR pro m2

von 40 m2 bis einschließlich 60 m2 liegen die Kosten bei 460 EUR pro m2

über 60 m2 liegen die Kosten bei 415 EUR pro m2


Standardgebühren

Standgröße Euro
12m2 5,880
15m2 7,350
20m2 9,800
30m2 14,700
40m2 18,400
50m2 23,000
60m2 27,600
70m2 29,050
80m2 33,200
90m2 37,350
100m2 41,500
Besprechungsbereich Euro Eignung
24m2 8,820 8 Personen insgesamt*
18m2 6,615 6 Personen insgesamt*
12m2 4,410 4 Personen insgesamt*

Sobald ein Stand bestätigt und fest reserviert ist, erhalten Sie ein vollständiges Ausstellerpaket mit allen bei unseren Vertragspartnern vor Ort verfügbaren Standelementen und Leistungen sowie den entsprechenden Kosten.

Alle Standardleistungen für internationale Messen und Support sowie vollständige Einrichtungen für AV, Videobearbeitung und Postproduktion stehen zur Verfügung.

*Mit Tisch, Stühlen und Logo.